Die erste Suffizienz Ideenwerkstatt war ein voller Erfolg und es freut uns sehr, dass die Projektideen auch nach der Werkstatt weiter gefördert und unterstützt werden.

 

Erst kürzlich wurden wir informiert, dass zwei von den vier Projektideen, welche im Rahmen der Werkstatt zum Thema „Konsum“ weiterentwickelt wurden, nun über die Werkstatt hinaus vom WWF gecoacht werden. Ausserdem haben die Projektinitiant_innen von „Bio für Jede“ soeben ein Crowdfunding-Projekt auf 100-Days gestartet, auf welche wir gerne hinweisen möchten.

 

Wir freuen uns und hoffen, dass wir von allen Projektideen auch künftig viele weitere positive News erhalten!