02
02
Beratung, Dialoge und Studien - Unsere Angebote
03
03
riskBRIEF Newsletter - LINK

Aktuelles | Die Stiftung Risiko-Dialog entwickelt Lösungen, um technologische Neuerungen, Veränderungen in der Umwelt und gesellschaftlichen Wandel zu verstehen und gemeinsam zu gestalten.

 


Warum es mehr Initativen im Bereich Suffizienz braucht, um Klimarisiken zu minimieren

Die Risiken des menschengemachten Klimawandels zu minimieren ist eines der großen Aufgaben unserer Zeit.


Spätestens seit der US-Präsidentschaftswahl 2016 wissen wir, dass mithilfe von Algorithmen Nutzerdaten verwendet werden können, um Botschaften im Internet gezielt zu personalisieren und damit möglicherweise Meinungen zu beeinflussen.


Vor einigen Tagen stellte acatech (Deutsche Akademie der Technikwissenschaften) und die Körber-Stiftung das «TechnikRadar 2018: Was die Deutschen über Technik denken» vor.


Vom 22. bis zum 24. Mai 2018 fand im schwedischen Göteborg die bisher grösste Konferenz zum Thema «Negative Emissionen» statt. Die Stiftung Risiko-Dialog St.Gallen war mit dabei.


Weitere Beiträge ...

  1. Gesucht: Digital Natives für Online-Fokusgruppe zum Thema Digitalisierung
  2. Erfahrungen in Partizipation weitergeben
  3. Mehr Zufall! – Moderne Risikobewältigung im Dilemma
  4. Gespräche mit Bevölkerung zu Windkraftprojekt
  5. Studie zur Generation Y – Wir suchen TeilnehmerInnen im September 2017
  6. Divergierende Risikobewertungen im Bereich Mobilfunk
  7. Wissenschaftsdialog Climate Engineering
  8. Politikkommunikation und Partizipation von morgen
  9. LinthWind
  10. Thementag «Blackout»: SRF Gesprächsrunden mit Matthias Holenstein
  11. Veranstaltungshinweis: "Vom Wissen zum Handeln" (8. November 2016)
  12. riskBRIEF 01/16
  13. Big Nudging: vom Computer gelenkt – aber wohin?
  14. Matthias Holenstein in Diskussionssendung von Radio SRF
  15. Workshop „Nudging the Swiss“
  16. Suffzienz-Ideenwerkstatt "Mobilität & Wohnen"
  17. Wissenschaftsdialog Climate Engineering
  18. Suffizienz-Ideenwerkstatt: Coaching und Crowdfunding für Projektideen
  19. Artikel: Wie sieht die Schweiz ihre Stromzukunft?
  20. Stiftung Risiko-Dialog moderiert die Fachtagung "Dialog Grün"
  21. Suffizienz-Projektideen: Verlängerung der Anmeldefrist bis 15. April!
  22. Solidarität als Basis für eine erfolgreiche Ereignisbewältigung
  23. Konferenz Geothermie Bodensee - Stiftung Risiko-Dialog ist mit dabei
  24. Innovative Ideen zur Stärkung von Suffizienz in der Gesellschaft
  25. Stiftungsrat Ortwin Renn wird Nachfolger von Klaus Töpfer am IASS
  26. Projekt: „Nudging im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit“
  27. Projektideen zur "Suffizienzsteigerung" gesucht!
  28. Präferenzstudie Stromzukunft
  29. Klimawandel: Wer steuert unser Verhalten?
  30. Die Stiftung Risiko-Dialog im SRF
  31. Studie: Verhalten der Bevölkerung
  32. Bericht zu Auswirkungen eines geologischen Tiefenlagers
  33. Risikogleichgültigkeit der Jungen: Indiz für gesellschaftlichen Wandel?
  34. Jahresrückblick 2014
  35. Evaluation der Organisation KOVE
  36. Umgang mit zukünftigen Risiken (Interview)
  37. Gestalten einer adäquaten Risikokultur
  38. Rückblick auf die Lernexpedition „3D-Druck“
  39. Lernexpedition „3D-Druck: Revolution in Technik, Recht und Medizin?“
  40. 25 Jahre Stiftung Risiko-Dialog
  41. Fokus Risiko: Gefahr oder Chance?
  42. Jahresrückblick 2013
  43. Jahresrückblick 2012
  44. Herzlichen Dank für Ihren Besuch!
  45. «Eine Vollkasko-Mentalität ist mir fremd»
  46. Jahresrückblick 2011
  47. Mit erweitertem Stiftungsrat für die Themen der Zukunft gerüstet
  48. Erweiterung des Stiftungsrats
Stiftung Risiko-Dialog St. Gallen | Hirtenweg 7 | 9010 St. Gallen | Tel. +41 52 551 10 01 | info@risiko-dialog.ch
Joomla Templates by Wordpress themes free
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok