Matthias Holenstein (Geschäftsführer Stiftung Risiko-Dialog) hat am Donnerstag, 18. August 2016 als Experte an der Diskussionssendung „Sommer der Angst: Lassen wir uns einschüchtern?“ des Radio SRF teilgenommen.

 

In der Sendung diskutieren folgende Experten mit Hörer_innen:

  • Jérôme Endrass, Stv. Leiter des Psychiatrisch-Psychologischen Dienstes, Amt für Justizvollzug Kanton Zürich
  • Matthias Holenstein, Risikoforscher und Geschäftsführer der Stiftung «Risiko-Dialog»
  • Vinzenz Wyss, Professor für Journalistik, ZHAW

 

Sommer der Angst: Lassen wir uns einschüchtern?