02
02
Wir sind umgezogen! - unsere neue Adresse in Winterthur
03
03
riskBRIEF Newsletter - LINK

Projekte & Themen | Die Stiftung Risiko-Dialog regt dazu an, frühzeitig und interdisziplinär über technologische Neuerungen und gesellschaftlichen Wandel zu diskutieren.

 


Energie & Infrastruktur

Die vieldiskutierte Stromlücke, Fragen nach neuen Kraftwerken sowie Chancen und Risiken von erneuerbaren Technologien prägen die Energiedebatte. Klimafragen sind dabei ebenso zentral wie die Sicherheit der notwendigen Infrastrukturen und Netzwerke.
::: Energie & Infrastruktur

 


Geothermie

In der Energiedebatte kommt der tiefen Geothermie in der Schweiz eine wichtige Rolle zu. Projekte in Basel, Zürich und St. Gallen weckten und wecken grosse Hoffnungen, rufen aber auch Bedenken zu Risiken hervor.
::: Geothermie

 


Informations- und Kommunikationstechnologien

Die Konflikte über die potentiellen gesundheitlichen Risiken des so genannten "Elektrosmog" sind ebenso aktuell wie Datenschutz- und Privacy-Risiken im Zuge des allgegenwärtigen Computing.
::: Informations- und Kommunikationstechnologien

 


Sicherheitskultur

Wie offen wird in Organisationen über Sicherheit gesprochen? Wie wird ein Beinaheunfall behandelt, um aus ihm zu lernen?
::: Sicherheitskultur

 


Krisenmanagement

Neben stakeholdergerechter Kommunikation ist die vorgängige Diskussion möglicher Szenarien ein zentraler Erfolgsfaktor. Ein gemeinsam ausgerichtetes Vorgehen und der Einbezug Aller ermöglicht eine zielgerichtete Bewältigung.
::: Krisenmanagement

 


Naturgefahren & Klima

Die Stiftung Risiko-Dialog entwickelt Kommunikationsstrategien für die Akteure der Debatte über Naturgefahren in der Schweiz. Mit zunehmenden Extremereignissen und steigenden Schadenszahlen sind sie eine Herausforderung für die Gesellschaft.
::: Naturgefahren & Klima

 


Nano-, Gen- und Biotechnologien

Die Nanotechnologie gilt zusammen mit Gentechnik, Robotik und Informationstechnologie als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Neben den grossen Chancen werden vermehrt auch die möglichen Risiken diskutiert.
::: Nano-, Gen- und Biotechnologien

 


Kommunikation & Risiko

Neben den Schwerpunktthemen zu neuen Technologien beschäftigt sich die Stiftung Risiko-Dialog mit weiteren aktuellen Themen im Umgang mit Risiko, beispielsweise: Solidarität, Sicherheitsgesellschaft, Misstrauen, Phantomrisiken
::: Übersicht Themenfeld: "Kommunikation & Risiko"

Stiftung Risiko-Dialog St. Gallen | Technoparkstrasse 2 | 8406 Winterthur | Tel. +41 52 551 10 01 | Fax +41 52 551 10 09
Joomla Templates by Wordpress themes free