Projekt_

Evaluation der Organisation KOVE

Die Organisation KOVE (Koordination des Verkehrswesens im Ereignisfall) setzt sich mit der Verkehrslage und –lenkung bei Katastrophen und Notlagen auseinander.

 

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) beauftragte uns (zusammen mit Basler & Hofmann) mit einer Evaluation der Konzeption und Umsetzung von KOVE. Dabei zeigte sich, dass die Perspektiven auf KOVE sehr vielfältig sind. Dementsprechend unterschiedlichen sind auch die Erwartungen und Ziele. Auf Basis der Evaluation formulierte das Projektteam Grundlagen, wie KOVE weiterentwickelt werden könnte.

 

Der Evaluationsbericht ist öffentlich oder unter Downloads verfügbar.

Metadaten

Projekttyp

Beratung

Kunde

Bundesamt für Verkehr (BAV)

Projektstart

12. Februar 2014

Projektende

27. Oktober 2014

Ansprechpartner

Matthias Holenstein

Partner

Basler & Hofmann AG

Geschäftsfeld

Risikokommunikation und Verhalten

Downloads