Nano-, Gen- und Biotechnologien | Veranstaltungen

Im Rahmen des Nano-Dialogs des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg organisierte die Stiftung Risiko-Dialog am 1. Dezember 2011 eine grosse Verbraucherkonferenz in Stuttgart. Die Dokumentation der Konferenz ist nun im Internet abrufbar.


Budapest - Auf dem diesjährigen EuroNanoForum 2011 in Budapest wurde Antje Grobe als Keynote Speaker eingeladen, um im Rahmen der Session "Standardisation, Safety and Social Aspect of Nanotechnology" das neue Dialogkonzept "Corridors for Innovation" vorzustellen.

::: EuroNanoForum 2011


Brüssel - Antje Grobe moderierte den runden Tisch zu Nanotechnologien und deren Vorteile und Risiken im Bereich der Umwelttechnologien, zu dem der europäische Chemieverband CEFIC eingeladen hatte.

::: CEFIC


Zürich, Baden - Antje Grobe stellte auf der Swiss NanoConvention das neue Dialogkonzept "Corridors for Innovation" vor.

::: Swiss NanoConvention

::: Video Corridor for Innovation: Auf dem Weg zu nachhaltigen Nanotechnologie-Anwendungen


Brüssel - Antje Grobe wurde von der EU als invited expert eingeladen, um im Zuge des "Science in Society"-Programms der EU-Kommission die Schwerpunkte der zukünftigen EU-Forschungsaktivitäten mitzugestalten.

::: Science in Society


Wien - Im Rahmen des 17. ernst mach forums wurde Antje Grobe von der Stiftung Risiko-Dialog von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (IÖW) zu einer Expertendiskussion zum Thema "Komplexe Systeme. Risiko und Verantwortung" eingeladen. Antje Grobe diskutierte mit Gerhard Berz / Meteorologe, München, Manfred Füllsack / Sozialwissenschaftler, Wien, Hermann Kopetz / Technischer Informatiker, Wien und Klaus Mainzer / Wissenschaftstheoretiker, München.

::: Website zur Veranstaltung


Brüssel - An der vierten Dialogveranstaltung, organisiert durch die Generaldirektion für Gesundheit und Konsumenten der EU-Kommission,  sprach Antje Grobe über Innovationskorridore und Safe Design der Nanotechnologien.

::: Website zur Veranstaltung


Im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit BAG konzipierte und moderierte die Stiftung Risiko-Dialog die Dialogplattform „Information von Konsumentinnen und Konsumenten über synthetische Nanomaterialien in Produkten“. An diesem Stakeholder-Dialog beteiligten sind Vertreter und Vertreterinnen von Konsumentenorganisationen, der Industrie, des Detailhandels sowie der Behörden.


9. Dezember 2010 - Expertenworkshop Nano-Dialog Baden-Württemberg, Stuttgart

Antje Grobe hielt einen Vortrag zum Thema Kennzeichung im Bereich der Nanotechnologien


8. Dezember 2010 - Tagung NanoVision des Karlsruhe Institute of Technology (KIT) Karlsruhe

Antje Grobe hielt einen Vortrag zum Thema Nanotechnologien in der öffentlichen Wahrnehmung


Weitere Beiträge ...

  1. 9. November 2010 - WISSENSWERTE Bremer Forum für Wissenschaftsjournalismus
  2. 9. November 2010 - Nano im Körper, Wissenschaftsymposium der acatech
  3. 27.-29. September 2010 - Internationale Konferenz zu Nanotechnologien in der Forstwirtschaft
  4. 23. September 2010 Workshop: "Nano - Wie erkläre ich es meinen Kunden? Argumente für Produzenten und Verarbeiter"
  5. 15.-17. Juni 2010 NanoBio Europe
  6. 14. Juni 2010 iNTeg-Risk Tagung
  7. 10.-11. Juni 2010 ASG - Jahreskongress
  8. 23. März 2010 Jahrestagung XL-Versicherungen
  9. 3.-4. November 2009 - 3rd Nano Safety for Succes Dialogue
  10. 29. Oktober 2009 - NanoEvent von i-net Basel
  11. 6.-9. September 2009 - Konferenz: Environmental Effects of Nanoparticles and Nanomaterials
  12. 2008 CIAA Nanotechnology Dialogue
  13. 2008 2nd Annual Safety for Success Dialogue
  14. 27. Oktober 2008 - Nanotechnologie im Lebensmittelbereich
  15. 10.-11. September 2008 - Advancing the Science for Nanomaterial Risk Management
  16. 16. Juni 2008 - NanoSilber Einsatzmöglichkeiten
  17. 4. Juni 2008 - econsense-Expertengespräch Nanotech
  18. 28.-29. April 2008 - Risk Governance of Nanotechnology Applications in Food & Cosmetics
  19. 18.-19. Februar 2008 - 1. NRW Nano-Konferenz
  20. Seit 2005 VCI-Dialogstaffel zum Arbeitsschutz, Verbraucherschutz, Umweltschutz
  21. Seit 2007 CEFIC Dialogue Project: Enabling Responsible Innovations of Nanotechnologies
  22. 23. Oktober 2007 - Forum: Nanorisiken bewerten
  23. 19.-21. Juni 07 - EuroNanoForum 2007
  24. 14. Juni 2007 - Nanotechnology in Food
  25. 11.-12.Juni 07 - NanoEquity Europe
  26. 2006 Workshop NanoKommunikation für KMU, Hessisches Wirtschaftsministerium
  27. 2006 Deutsche Verbraucherkonferenz Nanotechnologie im Bereich Nahrungsmittel, Kosmetik, Textilien
  28. 2006 Econsense Dialogveranstaltung
  29. 2005-2007 CONANO-Dialogprojekt
  30. 11. Sept. 06 - Nanotech for Investors Summit
  31. 19. Juni 06 - Nanotechnologie und Wissenschaften
  32. 1. Juni 06 - Internationales Symposium on Chemical Safety and Nanomaterials
  33. 15. Mai 06 - Workshop zur Nano-Risikokommunikation
  34. 10. Mai 06 - Chancen nutzen - Risiken managen
  35. 5.-7. Mai 06 - BUND-Konferenz zur Nanotechnologie
  36. 11./12. Oktober 05 - Dialog Nanopartikel
  37. 26. September 05 - Nanomaterialien am Arbeitsplatz
  38. 12. Januar 05 - Experten-Dialog - Gentechnik in Landwirtschaft; Ernährung
  39. 2004 Dresdener Bürgerdialoge zur Nanotechnologie
  40. 8. Dezember 2004 - ITAS Workshop
  41. 15. September 04 - Nano-Vision 2014
  42. Mai - September 04 - Plattform Food
  43. 9. Juni 04 - Expedition Personalisierte Medizin
  44. 17./18. Mai 04 - Nanotech-Dialogtage
  45. 15. Januar 04 - Experten-Dialog Gentechnik in Landwirtschaft und Ernährung
  46. Juni 03 - Nano: Zwischen Zweifel und Zuversicht
  47. April 03 - The cellular modified society: "Stammzellen und Politik"
  48. Februar 03 - The cellular modified society: "Stammzellen und Wissenschaftsdialog"
  49. Januar 03 - Lernexpedition "Nabelschnurblut-Banking"
  50. Dezember 02 - Lernexpedition "Risiko und Gendiagnostik"
  51. November 02 - Experten-Dialog "Gentechnik in Landwirtschaft und Ernährung"
  52. September 02 - Lernexpedition "Vertrauen in Lebensmittel"
  53. November 01 - Experten-Dialog "Gentechnik in Landwirtschaft und Ernährung"
  54. August 01 - Lernexpediton Gendiagnostik
  55. April 01 - Tagung "Genetic-Privacy. Gen-Wissen ist Macht. Für wen?
  56. 97 - Juli 99 - Nachhaltigkeits-Dialog "Bt-Mais"
Stiftung Risiko-Dialog St. Gallen | Hirtenweg 7 | 9010 St. Gallen | Tel. +41 52 551 10 01 | info@risiko-dialog.ch
Joomla Templates by Wordpress themes free
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok